Mein Name ist Sandra Pikowski-Ohm und mein großes Ziel ist es, Mensch und Tier zu einer ganzheitlichen Gesundheit zu verhelfen und mein Wunsch ist es, dies auf schnellstmögliche Weise zu erreichen.

 

Zwischen Schleswig und Rendsburg habe ich mir vor einigen Jahren den Traum eines Zuhauses für meine zehn Ponys, meinen Hund und meine Familie zu haben, realisiert. Etwas außerhalb leben wir auf einem kleinen Resthof mit 4 ha Land. Dort bietet sich die Ruhe und Abgelegenheit an, meine Kurse im hauseigenen Seminarraum anzubieten. 

 

Aus diesen Zutaten entstand die "Sandra Ohm Soforthilfe" - Farm, kurz: SOS-Farm!

 

Als Präventions- und Gesundheitscoach für Mensch und Tier verstehe ich den Sinn meiner Arbeit in der Vorbeugung, Früherkennung und Linderung von akuten und chronischen  Krankheiten. 

 

In Seminaren und Einzelsitzungen werden möglichen krankmachende Faktoren aufgespürt und Blockaden von Körper, Geist und Seele gelöst, um eine ganzheitliche Gesundheit zu erzielen.

 

Durch Ausbildungen, Studien und permanentes Weiterbilden im Bereich Gesundheit habe ich mir seit 1994 unterschiedlichste Methoden aneignen dürfen, um flexible Herangehensweisen für unterschiedliche Herausforderungen nutzen zu können. Mehr dazu in meiner Vita.